Ferienaktion mit dem Mehrgenerationshaus 2012

Am 01. August fand bei strahlendem Wetter die Ferienaktion mit den Kindern des Mehrgenerationenhaus statt. Zweiundzwanzig Kinder besuchten uns, um mehr über Hunde und den Umgang mit Hunden zu erfahren.

Nach einer kurzen Einführung von Mustafa wurden den Kinder zunächst Hunde der verschiedenen Rassen vorgestellt. Dabei wurden nicht nur die Besonderheiten und Eigenarten jeder Rasse hervorgehoben, sondern auch unsere Hunde persönlich vorgestellt. So erzählte Heike z.B., dass Whisky sehr gerne Tricks lernt und Lucy ganz besonders kinderlieb ist.
Anschließend wurden die Kinder in vier Gruppen unterteilt und durften ausprobieren, was man mit unseren Hunden alles machen kann. Die Dogtricker zeigten ihre Kunststückchen, beim Agility mußte ein kleiner Parcour bewältigt werden und in der letzten Gruppe wurde den Kindern der richtige Umgang mit Hunden erklärt. Waren zu Beginn noch einige Kinder dabei, die sich die Hunde lieber aus der Ferne anschauten, war diese Angst aber am Ende des Nachmittags fast verschwunden und jedes Kind traute sich mit einem unserer Hunde an der Leine über den Platz zu laufen.
Die Kinder konnten sich zwischendurch auch immer wieder stärken. Kuchen und etwas zu trinken stand für alle bereit. Kalte Getränken waren bei dem heißen Wetter stark gefragt. Auch die Hunde konnten sich zur Begeisterung der Kinder immer wieder in den Wasserbottichen abkühlen.